HuWo Reisen
    
   


  
Die Heimreise in Etappen
Von Erindi ging es nach Windhoek, das wir nicht mehr besichtigen wollten. Allerdings hatten wir vom Crafts Markt gehört und so statteten wir diesem noch einen Besuch ab. Hier konnten wir die letzten Souvenirs kaufen und im tollen Café etwas essen während unser Wagen unten gut bewacht stand (wir hatten ja unsere ganzen Klamotten darin).
Danach waren wir aber wieder froh raus aus Windhoek zu kommen - zu viele Menschen und Autos.
Wir fuhren am Flughafen vorbei, von dem wir am nächsten Tag abfliegen würden und erreichten - wieder über eine Pad - die Onjala Lodge. Hier hatten wir für die letzten 1,5 Tage einquartiert. Sie bieten ein Tageszimmer an, denn wer will schon 7 Stunden am Flughafen verbringen. Viel machen konnten wir hier nicht, aber wir hatten auch wirklich genug getan in diesem Urlaub. Es war ein netter Abschluss der Reise durch Namibia. Onjala Lodge eine Übernachtung mit HP + Tageszimmer

THE END
  www.huworeisen.deback top