HuWo Reisen
    
   


  
Namibia April/Mai 2014
Ostern ohne St. Andrews geht nicht – oder doch?! Ja es ging, denn unser diesjähriger Urlaub musste im April stattfinden. Damit fiel St. Andrews über Ostern weg die Ziele waren weniger und die Kosten, da der Termin in den Osterferien lag teurer.
Nach zwei Urlauben am Meer (Karibik & Hawaii) in 2013 wollten wir diesmal wieder etwas mehr auf Landschaft und Tierbeobachtung achten. Für den Krüger war es noch viel zu früh, aber Namibia war möglich obwohl hier gerade erst die Regenzeit endete was für Tierbeobachtung schlecht ist. Für die Epupa Falls im Norden Namibia’s sollte es die ideale Zeit sein.
Der Direktflug mit Air Namibia ab Frankfurt nach Windhoek war gesetzt – den Umweg über Johannesburg wollten wir uns nicht antun – und als Mietwagen wurde die mittlere Wagenkategorie gewählt. Dies sollte reichen, da in Namibia irgendwie alles „offroad“, also Pad ist und dieses eigentlich – solange man die D und E Routen meidet – kein Problem ist. Trotzdem war es gut, dass man uns bei Hertz ein kostenloses Upgrade auf einen robusteren, high clearance Wagen gab. Das Fahren war für uns so viel angenehmer, da man so nicht jeden Stein im Kreuz spürte.
Die Unterkünfte wurden komplett über diverse Standardanbieter wie Tui oder DER Tours im Voraus gebucht – immerhin lag ein Teil der Tour ja in den Schulferien.

hier einige Fakten:
Nachtflug mit Air Namibia ab Frankfurt direkt nach Windhoek, Namibia
Mietwagen: Hyundai iX30 über Hertz mit Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
Unterkünfte: alle so früh es ging über Reiseveranstalter gebucht
Reisezeitraum: April/Mai 2014

Fr 18./19.04.14
Hinflug + 1. Tag Kalahari
Sa 20.04.14
Kalahari - Namib
So 21.04.14
Sossusvlei/Hidden Vlei
Mo 22.04.14
Düne 40 & 45 - Kuiseb Canyon - Swakopmund
Di 23.04.14
Bootstour + Living Desert Tour Swakopmund
Mi 24.04.14
Swakopmund - Spitzkoppe - Ameib Ranch
Do 25.04.14
Ameib Ranch - Vingerklippe
Fr 26.04.14
Vingerklippe - Gootberg Lodge
Sa 27.04.14
Grootberg Lodge - Sesfontein - Opuwo
So 28.04.14
Eupupa Falls
Mo 29.04.14
Himba Dorf, Kaokoveld
Di 30.04.14
Opuwo - Gerpardenfarm
Mi - Mo 01. - 06.05.14
Etosha N.P.: Okaukuejo, Halali, Namutoni
Mo - Do 06. - 09.05.14
Erindi Private Game Reserve
Do - Sa 09. - 12.05.14
Windhoek - Onjala Lodge - Rückflug

  www.huworeisen.deback top