HuWo Reisen
    
   


  

Anstruther
Da die Preise in St. Andrews nicht zu bezahlen waren – oder wir das nicht eingesehen haben, haben wir uns für ein kleines Haus in Anstruther entschieden. Wir wollen schon immer mal in einem dieser kleinen Fischerhäuschen an der Küste wohnen und so fiel unsere Wahl auf den Ort Anstruther, der knapp sieben Meilen von St. Andrews entfernt liegt. Neben einem netten Hafen, einem 9 Loch Golfplatz besitzt Anstruther noch die beste Fish&Chips Bude des Kingdom of Fife. Egal wann wir zurückkamen, die Schlange vor diesem Laden war immer enorm! Aber auch wir haben es zweimal geschafft uns dort etwas zu holen.
Das Haus selbst lag direkt am Meer; von der Terrasse aus konnten wir die Fischer bei ihrer Arbeit beobachten. Die Terrasse hätten wir gerne noch etwas mehr genossen, aber dafür war das Wetter dann doch nicht so geeignet. Trotzdem haben wir den ein oder anderen Sundowner dort genossen.
Die meiste Zeit waren wir natürlich in St. Andrews, aber wenn dann mal etwas Zeit war und das Wetter mitspielte konnten wir den Ort und das Haus genießen. Die Heimfahrt von St. Andrews versüßten wir uns immer mit einem Starbucks Kaffee.


  www.huworeisen.deback top