HuWo Reisen
    
   


  

Nach dem ***** Luxus Hotel im November in Estoril ging es im März in ein *** All-Inklusiv Hotel in Tunesien - was für ein Gegensatz!! Allderdings gibt es dort einen wunderschönen Golfplatz, der einen so manche Unzufriedenheit im Hotel und Umgebung vergessen lässt.
Nach unseren Erfahrungen aus 2005 wollten wir eigentlich auf keinen Fall mehr nach Tunesien. Gerade im März scheint sich halb Golf-Europa dort aufzuhalten. Wurde der Flight in Hammamet noch vom Marshall wie eine Viehherde voran getrieben, so konnte man hier - wenn man einma auf der Bahn war - in Ruhe spielen. Der Platz ist schön grün und die Greens wiesen noch keine riesigen Krater auf. Die gesamte Golfanlage des Palm Links Golfclubs ist sehr gut gepflegt, Driving Range und zahlreiche Übungsbereiche für das Kurzspiel runden das Angebot ab.
Nach der Runde und einem Getränk auf der schön gelegenen Terrasse des Clubhauses mit Blick auf das "Startgewimmel" an der 1, kann man sich hier nocht gut aufhalten und an seinem Spiel arbeiten. Zu anderen Aktivitäten lädt die Umgebung um den Golfplatz sowieso nicht ein. Natürlich besteht auch die Möglichkeit einen Ausflug nach Sousse oder Monastir zu machen oder je nach Wetter an den Strand oder den Pool des Hotels zu gehen. Auf Ausflüge in die nähere Umgebung hatten wir keine Lust - einen Teppich brauchten wir auch nicht! - und so waren wir dann den ein oder anderen Nachmittag mal am Pool, wenn das Wetter es zuließ. Trotz "Berieselung" über die Lautsprecher am Pool konnte man es mit einem Buch ganz gut aushalten. Allerdings ertappte man sich immer wieder dabei, wie man über die Frage, was die Menschen hier so tun, wenn sie keine Golfer sind, grübelte. Auf diese Frage haben wir auch nach einer Woche keine Antwort gefunden.
Unser Fazit lautet also: für eine Woche ist es ok, der Golfplatz ist toll und preiswert (18 Loch etwas unter 30,00 €), wenn dann noch das Wetter mitspielt (worauf man sich ja in letzter Zeit auch nicht mehr so verlassen kann), dann würden wir dort noch einmal hinfahren - allerdings würden wir wahrscheinlich ein anderes Hotel "ausprobieren" - ob es etwas hilft ist fraglich (die Hotels mit unmittelbarer Nähe zum Golfplatz sind leider alle nur *** Hotels) Informationen zum Golfplatz findet man auf der Homepage des Clubs (www.golf-palmlinks.com ).

  www.huworeisen.deback top