HuWo Reisen
    
   


  
Hamburg 2016 - 827. Hafengeburtstag
In diesem Jahr sollte es mal wieder klappen. Wir fuhren zum Hafengeburtstag nach Hamburg. Ein Flug für zwei Personen ab Köln zu "besten" Zeiten gab es vor Weihnachten zu knapp 150,00 €, fast preiswerter als mit der Bahn und auf jeden Fall entspannter als mit dem Auto an einem Brückentag-Wochenende!!!
Diesmal wollten wir mitten drin sein und so entschieden wir uns für das Hotel Hafen Hamburg - Lage und Ambiente echt top. Beim letzten Geburtstag hatten wir zwei Bootstouren gebucht und dabei beließen wir es auch. Das Wetter war unglaublich, vier Tage blauer Himmel und Sonne pur. Wir fuhren raus nach Wedel zum Schulauer Fährhaus, das wir beim letzten Mal von Bord der Kruzenshtern aus bei der Auslaufparade gesehen hatten, besichtigten die Miniaturwelt in der Speicherstadt, ließen uns "vor der Haustür" treiben, genossen die Sonne in der Strandbar St. Pauli, wurden morgens vom Nebelhorn der einfahrenden Aida Aura aus dem Bett geschmissen und hatten viel Spaß mit Hamburgern, die wir im Skiurlaub kennengelernt hatten.

































































  www.huworeisen.deback top