HuWo Reisen
    
   


  
USA - Kreuzfahrt östliche Karibik & Florida 2010
Zum Ende des Jahres wollten wir uns noch mal ein wenig erholen und da sich die Situation in Florida wieder verbessert hatte, waren im November zwei Wochen Florida angesagt.
Aus dem Bekanntenkreis hörten wir jetzt häufiger von Kreuzfahrten und ein Thema das bisher für uns tabu war (Kreuzfahrten - so alt sind wir dann doch noch nicht, die üblichen Vorurteile halt) rückte in den Mittelpunkt. Nach kurzer Recherche über das Web waren wir dann doch recht angetan von dieser Art zu Reisen und entschlossen uns das Ganze mal zu versuchen. Bei einer Woche konnte nicht so viel schief gehen und so suchten wir uns einen Cruiser, der von Miami aus in die Karibik fuhr. Ein anderer Hafen kam nicht in Frage, zu oft hatten wir uns schon in South Beach herumgetrieben und dem Auslaufen der Cruiser zugesehen.
Als Ziel sollte auf jeden Fall St. Maarten dabei sein, da wir schon immer mal zu diesem verrückten Flughafen wollten. Mit der Liberty of the Seas fanden wir dann auch einen recht interessanten „Pott“!! Das damals noch zweitgrößte Kreuzfahrtschiff der Welt bot recht viel an Abwechslung (Kletterwand, FlowRider, Eislaufbahn, Gym usw.) so dass uns eigentlich nicht langweilig werden konnte; außerdem wollten wir uns etwas erholen und mal ein Buch lesen. Es ist toll mal nicht für den Weg zum nächsten Ziel verantwortlich zu sein!!

1. Tag
Flug nach Miami
2. Tag
Miami South Beach
Liberty of the Seas
3. Tag
Seetag
4. Tag
Seetag
5. Tag
St. Maarten
6. Tag
San Juan, Puerto Rico
7. Tag
Seetag
8. Tag
Nassau,Bahamas
9. Tag
Miami
Everglades
10. Tag
Orlando
11. Tag
Orlando: Sea World
12. Tag
Orlando: Golf
13. Tag
Orlando: Sea World
14. Tag
Ft. Myers Beach
15. Tag
Ft. Myers Beach
16. Tag
Rückflug

  www.huworeisen.deback top